SSL-Zertifikate

Seit Anfang 2019 wechseln wir unsere Serverplattform und modernisieren unsere Serverlandschaft. Unsere neue Serverplattform bietet z.B. LetsEncrypt-Unterstützung und verfügt ausschließlich über SSD-Harddisks, sowohl für Datenbanken als auch den Web-/ und Mailspace.

Neue Kunden richten wir gleich auf der neuen Serverplattform ein, bestehende Kunden werden so nach und nach umgestellt (sollte sich hierbei gesteigerter Bedarf für einen vorzeitigen Umzug -z.B. weil Sie gerne LetsEncrypt-SSL-Zertifikate nutzen möchten – ergeben sprechen Sie uns gerne an). Da diese Umstellung aber einige Zeit in Anspruch nehmen wird finden Sie hier in der FAQ sowohl Beiträge, die die neue Serverplattform betreffen als auch Beiträge, die nur die alte Serverplattform betreffen. Wenn es hier Einschränkungen gibt ist das entweder in der Überschrift des Artikels oder in der Kategoriebezeichnung vermerkt.

Wenn Sie nicht wissen ob Ihr Account sich auf einen Server der neuen Serverplattform oder einen Server der alten Serverplattform befindet: wenn ihr Loginname in das Kundenmenü nur die Kundennummer ist, befindet sich ihr Account auf einem Server der alten Plattform, ist der Loginname die Kundennummer mit vorangestellem k oder haben Sie einen individuellen Loginnamen befindet sich Ihr Account auf einem Server der neuen Serverplattform

SSL-Zertifikate ermöglichen einen verschlüsselten und somit sicheren Zugriff (Aufruf über „https://“) auf Ihre Daten im Internet und damit den Schutz vertraulicher Daten. Schaffen Sie Vertrauen und signalisieren Sie ihren Kunden, dass die Daten Ihrer Kunden gut bei Ihnen aufgehoben sind.

Alle Nutzer unserer neuen Serverplattform haben die Möglichkeit, für alle Ihre Domains/Sub-Domains SSL-Zertifikate von LetsEncrypt zu nutzen. Dieses lässt sich bequem und einfach „per Knopfdruck“ im Kundenmenü einrichten.

Wenn es etwas mehr sein soll (z.B. erweiterte Validierung mit entsprechender Anzeige im Browser – z.B. bei Online-Shops) können Sie bei uns natürlich aber auch SSL-Zertifikate käuflich erwerben. Auf Webspace / Servern, die von uns betreut werden installieren wir Ihnen diese Zertifikate gerne direkt, es ist aber auch eine Nutzung losgelöst von einem Account bei uns möglich.

Einfacher Schutz

  1 Jahr2 Jahre
Domain SSLschützt eine Domain oder Subdomain25,00 €45,00 €
Domain SSL Wildcardschützt eine Domain und beliebig viele Subdomains der Domain170,00 €325,00 €

Besonders vertrauenswürdiger Schutz mit Inhaber-Validierung

  1 Jahr2 Jahre
OrganisationSSLschützt eine Domain oder Subdomain115,00 €175,00 €
OrganisationSSL Wildcardschützt eine Domain und beliebig viele Subdomains der Domain300,00 €500,00 €

Sicherheit auf Onlinebanking-Niveau mit erweiterter Validierung

  1 Jahr2 Jahre
ExtendedSSLschützt eine Domain oder Subdomain300,00 €480,00 €

Die genannten Preise sind jeweils für den angegebenen Abrechnungszeitraum im voraus zahlbar.

Da es je nach Zertifikatstyp ggf. erforderlich ist bestimmte Nachweise vorzulegen setzen Sie sich zur Bestellung bitte mit uns in Verbindung.

Häufige Fragen:

SSL-Zertifikate

Ist die Nutzung von LetsEncrypt bei unaone möglich

In unserer bestehenden Serverplattform ist die Nutzung von LetsEncrypt leider nicht möglich.

In unserer neuen Serverplattform ist die Nutzung von LetsEncrypt allerdings möglich. Geplant ist, alle Kunden auf diese neue Serverplattform umzustellen. Da dieses einige Zeit dauern wird wenden Sie sich gerne an unseren Support, wenn Sie an der Nutzung von LetsEncrypt interessiert sind und sich Ihr Account noch auf der alten Serverplattform befindet (wenn Sie sich in das Kundenmenü mit der Kundennummer einloggen befindet sich Ihr Account auf der alten Serverplattform, beim Login mit einem der Kundennummer vorgestellten „k“ oder einem individuellen Benutzernamen befindet sich Ihr Account bereits auf der neuen Serverplattform – in dem Fall finden Sie die Aktivierung von LetsEncrypt bei den Sicherheitseinstellungen der Domain).

Kategorien: SSL-Zertifikate

Wie erzwinge ich den Aufruf der Webseite über „https“?

Um den Aufruf einer Domain per https zu erzwingen legen Sie eine .htaccess-Datei im Hauptverzeichnis der Domain mit folgendem Inhalt an

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

Das leitet alle Aufrufe, die über http bei einer Domain ankommen auf die entsprechende Adresse mit https um

Previous

Next

Kontakt

info@unaone.net

durchgehend

0451 / 62066790

Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr